Feuchtkugeltemperatur   

Feuchtkugeltemperatur



Berechnung der Feuchtkugeltemperatur bei 1 bar Umgebungsdruck:
  1. Lufttemperatur eingeben.
  2. Relative Luftfeuchte eingeben.
Luft nimmt Feuchtkugeltemperatur an, wenn sie die gesamte Energie für die Verdampfung des fehlenden Wassers bis zur Sättigung aufbringen muß. Dabei kühlt sie sich ab. Dieser Effekt wird in Nasskühltürmen genutzt. Wasser kann mit ungesättigter Luft auf Temperaturen unter Umgebungstemperatur abgekühlt werden. Die Feuchtkugeltemperatur ist ein Maßstab für die Beurteilung von Nasskühlern.

Feuchtkugeltemperatur = f (Temperatur, relative Feuchte)
0% 25% 50% 75% 100%
10°C <1°C 3.1°C 5.6°C 7.9°C 10°C
20°C 5.8°C 10.1°C 13.8°C 17.1°C 20°C
30°C 10.6°C 16.9°C 22.0°C 26.3°C 30°C
40°C 14.7°C 23.6°C 30.3°C 35.6°C 40°C


Rechenweg
 
Umgebungstemperatur ºC
relative Feuchte %
 




Home | Berechnungsprogramme | Download | Upload | Stoffdaten und Theorie | Literatur | Links | Umrechner | Nutzungsbedingungen | Impressum