Drehzahländerung von Pumpen   

Drehzahländerung von Pumpen



Drehzahländerung von Pumpen




Die vorgegebenen Wertepaare (Volumenstrom, Förderhöhe) gelten für die Nenndrehzahl n1 = n0. Volumenstrom und Förderhöhe der Drehzahlen n2 und n3 werden für die Auswertung (Diagramme) wie folgt berechnet:

Volumenstrom Förderhöhe
Strömungsmaschine
Verdrängermaschine H = konstant



Home | Berechnungsprogramme | Download | Upload | Stoffdaten und Theorie | Literatur | Links | Umrechner | Nutzungsbedingungen | Impressum